Servicestelle für Lesepädagogik

Sie will die Lust am Lesen wecken, indem sie Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren neugierig auf Sprache und Texte macht. Durch Spiel, Spaß und Spannung werden die Sprach-, Lese- sowie Erzählkompetenz gefördert und gestärkt.

In Zusammenarbeit mit den Tiroler Schulen und Bibliotheken bietet die Servicestelle ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Lesen und Literatur: Vorlesestunden, Autorenlesungen, Workshops und vieles mehr. Auch ein Ideen- sowie Erfahrungsaustausch zwischen (Lese-)PädagogInnen soll ermöglicht werden.

Kontakt:
Mag. Sonja Unterpertinger
Servicestelle für Lesepädagogik
Amt der Tiroler Landesregierung
Abteilung Kultur

Tel.: +43 (0) 676 / 885 083 754
E-Mail: sonja.unterpertinger@magibk.at